Zahnersatz aus Vollkeramik für Brücken, Kronen, Teilkronen, Inlays

Zahnersatz aus Vollkeramik

Ausgezeichnet belastbar, sehr gewebeschonend, biokompatibel und hervorragend für Allergiker geeignet

Zahnersatz aus Vollkeramik

Ob für Brücken, Kronen, Teilkronen oder Inlays - als Ersatzmaterial für Zähne empfehlen wir Vollkeramik, das sich in der Zahnmedizin bestens bewährt hat. Zahnersatz aus Keramik ist ausgezeichnet belastbar und sehr gewebeschonend, biokompatibel und hervorragend für Allergiker geeignet.

Aussehen wie natürliche Zähne
Eine vollkeramische Krone ist lichtdurchlässig wie ein gesunder Zahn und wirkt dadurch vollkommen natürlich. Der Zahntechniker erstellt individuell für Sie eine in Form und Farbe exakte Kopie des natürlichen Zahnes, niemand wird merken, dass es nicht Ihre echten Zähne sind. Deshalb empfehlen wir Vollkeramik sowohl für Zähne, die im vorderen sichtbaren Bereich stehen, als auch für Backenzähne.

Vorteile von Vollkeramik
  • Keramik ist besonders bioverträglich, das Zahnfleisch wird nicht gereizt und bleibt gesund
  • Vollkeramik-Kronen wie beispielsweise die aus Zirkoniumoxid sind besonders stabil und halten auch hohen Kaubelastungen stand
  • bei guter Pflege bis zu 30 Jahre zu nutzen
  • sie Ästhetik ist hervorragend: Licht kann auch wie bei echten Zähnen leicht hindurch scheinen, wodurch der Zahnersatz sehr natürlich wirkt.
  • Vollkeramik ist farbbeständig: Tee, Kaffee oder Nikotin können ihn nicht verfärben
  • leitet keine Temperaturreize von warmen und kalten Speisen weiter
  • kein metallisches Spannungsgefühl, das Geschmacksempfinden bleibt natürlich
  • ein optimales Preis-Lesitungs-Verhältnis

Übrigens: Wußten Sie schon, ...

dass Zirkoniumoxid ursprünglich aus der Weltraumforschung stammt? Es diesnte u.a. dem Space-Shuttle als Hitzeschild und wird bereits seit vielen Jahren für künstliche Gelenke verwendet.

Wir beraten Sie gerne dazu, ob auch bei Ihnen die Verwendung von Vollkeramik möglich ist - fragen Sie uns gerne!

Kontakt

Zahnarztpraxis Dr. Kai Bartsch
Königsberger Straße 13
21629 Neu Wulmstorf

040 / 7006907

Dr.Kai.Bartsch@t-online.de